Montag, 24. April 2017

Mein Garten

 


Heute bin ich mal auf Entdeckungstour durch meinen Garten gegangen. Er blüht gerade so schön und wenn ich es schaffe, dann möchte ich ihn euch ab und zu präsentieren. Nun also im Frühlingsgewand :-)
Wenn ich zu meiner Terrassentüre hinausschau, dann blicke ich auf diese einzige Tulpe umgeben von Traubenhyazinthen.
Im Hintergrund, am Anbau unseres Carports wächst an der Regenrinne entlang eine Glyzinie. Ich bin gespannt, wann sie zum ersten Mal blüht.
Mein Günsel, ich glaube zumindest es ist ein Günsel, wächst auch schon seit einigen Jahren in meinem Garten und vermehrt sich rasch.
Und das ist der Blick durch meine Pfingstrosen, die leider etwas unter dem nächtlichen Frost gelitten haben. Der Blick fällt direkt auf unsere kleine Gartenhütte, die wir liebevoll auch "Tilda Apfelkern Hütte" nennen. Was sich darin und davor so abspielt erzähle ich euch anderes mal :-)
Noch eine einzelne Tulpe, irgendwie wollen die bei mir nicht so wachsen, leider!
Soviel nun aus der einen Ecke unseres Gartens.
Ich wünsche euch noch eine supertolle Woche!
Bis bald, 
eure 
 
Jeannette
 

 

 

 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen