Montag, 24. April 2017

Mein Garten

 


Heute bin ich mal auf Entdeckungstour durch meinen Garten gegangen. Er blüht gerade so schön und wenn ich es schaffe, dann möchte ich ihn euch ab und zu präsentieren. Nun also im Frühlingsgewand :-)
Wenn ich zu meiner Terrassentüre hinausschau, dann blicke ich auf diese einzige Tulpe umgeben von Traubenhyazinthen.
Im Hintergrund, am Anbau unseres Carports wächst an der Regenrinne entlang eine Glyzinie. Ich bin gespannt, wann sie zum ersten Mal blüht.
Mein Günsel, ich glaube zumindest es ist ein Günsel, wächst auch schon seit einigen Jahren in meinem Garten und vermehrt sich rasch.
Und das ist der Blick durch meine Pfingstrosen, die leider etwas unter dem nächtlichen Frost gelitten haben. Der Blick fällt direkt auf unsere kleine Gartenhütte, die wir liebevoll auch "Tilda Apfelkern Hütte" nennen. Was sich darin und davor so abspielt erzähle ich euch anderes mal :-)
Noch eine einzelne Tulpe, irgendwie wollen die bei mir nicht so wachsen, leider!
Soviel nun aus der einen Ecke unseres Gartens.
Ich wünsche euch noch eine supertolle Woche!
Bis bald, 
eure 
 
Jeannette
 

 

 

 

Samstag, 15. April 2017

Ostern

 

Morgen schon ist Ostern und was soll ich sagen....ich habe kaum Osterdeko in diesem Jahr! Hilfe! Irgendwie ging alles so schnell und dann stand das Fest auch schon vor der Tür. Nun ja, dann muss es halt dieses mal ganz ohne Osterhasen und Eier auskommen, das Osterfest ;-)
Eigentlich finde ich das auch gar nicht so schlimm, denn ich habe vergangenen Samstag einen wunderschönen rosefarbenen Krug mit tollen Blumen geschenkt bekommen.

Der Krug ist von GreenGate und passt ganz hervorragend in mein neues Farbkonzept, denn meine neue Lieblingsfarbe für dieses Frühjahr lautet: rosè
 Da muss sich allerdings noch so einiges tun in meinem little cottage. Viele Farben passen einfach nicht mehr so zueinander. Einiges muss noch weiß werden wie z.B. die Wände. Die habe ich vor fast neun Jahren!!! in einem Gelbton gestrichen, was ich gar nicht mehr so toll finde. Deshalb wird demnächst auch der Pinsel geschwungen. 
Aber nun wünsche ich euch allen erst einmal ein wunderschönes Osterfest :-)
Bis bald!
 

Sonntag, 2. April 2017

Hello Spring


Der Frühling ist nun endlich auch in mein little cottage eingezogen. Die letzten Wochen waren etwas chaotisch bei uns, aber jetzt ist wieder Zeit für meine Familie und mein Haus :-)
 Als erstes habe ich meinen Ast mit Moos umwickelt und meine weißen Herzen daran aufgehängt. Sie schmücken nun das Esszimmerfenster und lassen meinen noch tristen Garten im Hintergrund etwas lebendiger aussehen.
Dieses Bild ist schon vor ein paar Wochen aufgenommen worden, deshalb ist es noch nicht frühlingshaft grün in meinem Garten. Mittlerweile sieht es schon anders aus ;-)
Aber auch im Haus wird es nun, da es schon in großen Schritten auf Ostern zu geht, frühlingshaft. Wie ihr sehen könnt habe ich meinen alten Walzenstuhl mit weißen Tulpen und Blaubeerzweigen in einem Krug dekoriert.
Und auch die Ablage im Hausflur, die irgendwann einer Bank Platz machen muss, wurde durch Tulpen aufgehübscht.
Das Teelicht in Bauersilberoptik war ein Geschenk zu Weihnachten von einer lieben Freundin und ich finde es passt noch recht gut zum Frühling.
So viel für heute. Pläne habe ich für dieses Jahr jede Menge ;-). Zum Beispiel soll unser Wohn-, Esszimmer und Küche einen neuen Wandanstrich bekommen......aber dazu mehr beim nächsten Mal! 
Bis dahin genießt das schöne Wetter!