Dienstag, 17. Mai 2016

Apfelblüte

 

Die Apfelblüte ist eine der schönsten Zeiten in meinem Garten. Unser Baum stand bereits als wir das Grundstück kauften. Ebenso ein Nussbaum. Es ist ein wertvoller Bestand und verleiht unserem Garten eine ganz besondere Note. Im Sommer spenden uns diese beiden Bäume angenehmen Schatten an einem besonders heißen Tag.
Aber jetzt blüht der Apfelbaum erst einmal und ich genieße jeden Tag!



Da die Blütezeit jedoch sehr schnell vorbei ist, träume ich schon lange von einer Ramblerrose die einmal den Apfelbaum erklimmen soll und dem Apfelbaum zu einer zweiten Blüte verhilft. Kürzlich habe ich meinen Traum verwirklicht und mir eine solche Rose gekauft. "Bobbie James" ist eine historische Ramblerrose und eignet sich wohl hervorragend für solch ein Vorhaben.





Ich bin natürlich gespannt wie lange es dauern wird bis die Rose in der Krone des Apfelbaums angekommen ist.....meine Kinder meinten, dass ich da wahrscheinlich schon Oma wäre ;-) 
Ich halte euch auf dem Laufenden.....

Donnerstag, 12. Mai 2016

Wiesenblume und Rose

 

Gestern Abend war ich spazieren und was soll ich sagen, ich liebe den Frühling. Diese Farben nach einem grauen Winter sind einfach herrlich. Überall wächst und gedeiht es und die Bienen summen, wenn man unter Apfelbäumen entlang spaziert. Was braucht man da noch mehr?!
Am Wegesrand fand ich Wiesenkerbel und konnte natürlich nicht widerstehen. Der Kommentar meines Mannes war zwar: "Was willst du mit diesem Unkraut?", aber davon habe ich mich nicht irritieren lassen und den Wiesenkerbel gleich in eine schöne Vase gestellt. Zu den Muttertagsrosen sieht er ganz wunderbar aus! Ich liebe eben weiß!

Dienstag, 10. Mai 2016

Zum Muttertag....

 

......gab es schöne Rosen! Meine Lieben wissen was ich mag: "Rosen"
Ich liebe sie in Hülle und Fülle und kann gar nicht genug davon bekommen. Allerdings ist es mit der Farbe etwas schwierig, denn ich mag nicht jede Farbe. Am liebsten sind mir weiße Rosen, aber auch rosefarbene Rosen finde ich wunderschön. Sie symbolisieren für mich Romantik und dafür schlägt mein Herz. Wer meinem ersten Blog bereits folgt www.austensisters.blogspot.com,
der weiß was zu meinen Hobbies gehört. Aber nicht nur in eine andere Zeit abtauchen zählt dazu, ich freue mich an allem Schönen auf dieser Welt. Auch am "mamasein" und deshalb freue ich mich ganz besonders über diese Rosen, weil ich weiß, dass sie von Herzen kommen. Von meinen Lieben eben!


 Vielen Dank! Für die Blume der Liebe, meine Kinder!